Minden: Operationsworkshop für Assistenzärzte und OP-Pflegepersonal

Programm

08:30 – 09:00 Anmeldung

09:00 – 09:15 Begrüßung (Zeichen)

09:15 – 09:35 Anatomie Hüftgelenk, Oberschenkel (Brink)

09:35 – 09:50 Lagerung, Zugänge, intraop. Röntgen (Fecht)

09:50 – 10:00 Instrumentenkunde (Schneider)

10:00 – 10:20 Schenkelhalsfrakturen: was in welchem Alter? (Hankemeier)

10:20– 10:45 Kaffeepause

10:45 – 11:05 Hüftprothetik – Prothesentypen (Götze)

11:05 – 11:40 Praktische Übungen: Prothese Hüftgelenk; Virtuelle Realität; Touch screen Infopoint

11:40 – 12:00 Behandlungsstrategie pertrochantäre Fraktur (Chotta)

12:00 – 12:30 Praktische Übungen: Gammanagel; Virtuelle Realität; Touch screen Infopoint

12:30 – 13:30 Mittagspause

13:30 – 13:50 Oberschenkelfraktur: wie behandeln? (Mahlke)

13:50 – 14:10 Periprothetische Frakturen am Oberschenkel (Vordemvenne)

14:10 – 14:35 Praktische Übungen: Plattenosteosynthese Oberschenkel; Virtuelle Realität; Touch screen Infopoint

14:35 – 15:00 Kaffeepause

15:00 – 15:30 Puzzle

15:30 Ende der Veranstaltung

Beschreibung

Operationsworkshop für Assistenzärzte und OP-Pflegepersonal

Hüftgelenk, Oberschenkel

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Versorgungen von Frakturen im Hüft- und Oberschenkelbereichsind häufige Aufgabenfelder in unserer Tätigkeit im OP. Die Implantation von Hüftprothesen, als auch die Behandlung periprothetischer Frakturen nehmen dabei auch einen hohen Stellenwert ein. Eine umfassende Ausbildung und ein intensives Training der Operateure und des OP-Personals sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine hohe Versorgungsqualität.
Bei diesem neu geschaffenen Kursformat möchten wir Ihnen den aktuellen Wissensstand der Behandlung präsentieren.
In Workshops am Kunstknochen soll das Erlernte weiter vertieft werden. Für die Veranstaltung konnten erfahrene Operateure und Mitarbeiter aus dem Bereich der Pflege als Referenten gewonnen werden.
Ein optimales Ergebnis kann nur durch ein gemeinsames Zusammenarbeiten erreicht werden. Der Kurs richtet sich deshalb sowohl an das OP-Pflegepersonal als auch an das junge Ärzteteam. Ich freue mich über Ihre Teilnahme.

Herzliche Grüße,

Prof. J. Zeichen, Direktor der Klinik für Unfallchirurgie
und Orthopädie, Johannes Wesling Klinikum Minden

Preis ab 72,00 €

Nicht-Mitglieder: 80,00 €

inkl. MwSt (19 %)

10% Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung bis zum 11.02.2021




Details

Preis ab 72,00 €

Kursbeginn: 11.06.2021
Kursende: 11.06.2021
Zeit: 08:30-15:30 Uhr
Ort: Minden
PLZ: 32429
Belegung: Mehr als 10 verfügbar

Kursleitung

Prof. Dr. med. J. Zeichen