Abgesagt: Trauma Cases Disaster Conference

Traumatologie

Beckenchirurgie

04. Dec 2021 - 04. Dec 2021
Ameron Hotel Hamburg Speicherstadt, Hamburg
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung auf das kommende Jahr verschoben.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alle Gute!

Wege aus der Katastrophe – Tricks und Tipps

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
wenn nach erfolgreicher Operation im Verlauf aus einer einfachenKomplikation eine „Katastrophe“ wird, sind die  Probleme für den Patienten und den behandelnden Arzt dramatisch, die Lösungsmöglichkeiten eingeschränkt und häufig individuell.
Hier sind spezielle Strategien und auch interdisziplinärer Umgang gefordert. In der dritten Auflage der Hamburg Trauma Cases Disaster Conference zeigen Ihnen namhafte Referenten unter dem Motto „Wege aus der Katastrophe – Tricks und Tipps“ den Umgang und Lösungsstrategien bei und nach
kompliziertem Behandlungsverlauf. Ziel der Fallvorstellungen ist es, keine operativen Insellösungen oder medizinischen Kolibris zu zeigen, sondern solche Fälle, die uns allen in der täglichen operativen Praxis begegnen
können und übertragbare Therapieoptionen zu geben und zu diskutieren. Der interkollegiale (Wissens)-Austausch soll auch dieses Jahr im Vordergrund stehen.
Wir freuen uns daher sehr, Sie hoffentlich wieder persönlich im vorweihnachtlichen Hamburg zu treffen und spannendeDiskussionen zu führen.
Bleiben Sie gesund,
Christian Kühne und Lars Großterlinden

Anhänge

Details

  • Kursbeginn: 04. Dez 2021 | 09:00

  • Kursende: 04. Dez 2021 | 18:30

  • Ort: Ameron Hotel Hamburg Speicherstadt, Hamburg

Kursleitung

  • Prof. Dr. med. Lars Gerhard Großterlinden

  • Prof. Dr. med. C. A. Kühne

Preise

  • OTC Germany-Mitglieder 60.00 €
  • Assistenz-Ärzte 80.00 €
  • Nicht-Mitglieder 100.00 €

Um den Kurs buchen zu können ist ein Benutzeraccount notwendig. Über die folgenden Buttons können Sie sich einloggen oder neu registrieren.